Aktuelles
12.10.2017
Briefwahl ist noch am Freitag im Rathaus möglich, Befragungen durch Infratest dimap und Forschungsgruppe Wahlen
Am kommenden Sonntag (15. Oktober) werden die Abgeordneten für den Niedersächsischen Landtag gewählt. Wahlberechtigte können die Briefwahl im Rathaus Vechta am Freitag (13. Oktober) noch zwischen 8 und 13 Uhr durchführen.
 
Weitere Hinweise zur Wahl:
Für den Walbezirk 011 gibt es eine Änderung zu beachten: Wahllokal ist diesmal nicht das Kolpinghaus, sondern das Pfarrheim St. Georg.
 
Wahlbereich 006 ist ein statistischer Wahlbezirk, in dem die Wähler Stimmzettel, die nach Alter und Geschlecht aufgeteilt sind, bekommen. Ebenfalls werden dort die Wähler von der Forschungsgruppe Wahlen für das ZDF nach der Wahl befragt.
 
Im Wahlbereich 027 werden die Wähler nach der Wahl von Infratest dimap für die ARD nach der Wahl befragt.
 
Am Wahlabend werden die Ergebnisse der Landtagswahl auf folgender Internetseite veröffentlicht.
 
http://votemanager.kdo.de/20171015/03460009/html5/
 




Stadtverwaltung Vechta
Burgstraße 6
49377 Vechta
Telefon: 04441/886-0
info@vechta.de